Aktuelle Lage beim Somalia Projekt


Altuelle Lage beim Somalia Projekt Seit 2016 werden schon Vorbereitungen getroffen. Die für das Wasserprojekt notwendigen Pumpen und Solarsysteme haben aus China Kismayo erreicht. Für das Bildungs- und Gesundheitszentrum wurden die fertigen Bauteile in China hergestellt und werden voraussichtlich am 12. Februar per Schifftransport am Hafen Kismayos ankommen. Nächste Woche wird der Afrika Projektführer nach Somalia fliegen, um die Projekte bis zum Ende zu leiten. Viele Grüße an die, die zur Verwirklichung in jeglicher Weise beigetragen haben. Durch eure Unterstützung ist es uns möglich, unser ä Projekt in Somalia durchzuführen und mit groß angelegten Projekten dort aktiv zu bleiben.


0 Ansichten