Aktuell
Archiv

Wasserprojekt für Somalia und Äthiopien

Die Aktive Jugend startet das

Das grösste und wischtigste Projekt in der Geschichte der Aktiven Jugend! Abdullahi hat im Büro der Aktiven Jugend in Ludwigshafen die letzten Vorbereitungen für die lange Reise erledigt. Jetz kann es für den Kauf von Solarwasserpumpen erst nach China und danach für die Umsetzung des Projekts nach Kismayo gehen. Wir wünschen Abdullahi auf seiner schönen, abenteuerlichen und schwierigen Reise viel Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Spendern, die uns dieses Projekt ermöglicht haben. Natürlich benötigen wir für die endgültige Umsetzung von zehn Brunnen mit Solarpumpen weitere Unterstützer. Wir drücken die Daumen! Auf ein baldiges Wiedersehen Abdullahi!