Flüchtlingsdrama ohne Zeugen in Kenia

October 19, 2016

Tausende Menschen müssen das größte Flüchtlingslager der Welt "DADAAB“ , in Kenia verlassen und in ihre von Dürre geplagte Heimat zurückkehren. Im Grenzgebiet zwischen Somalia und Kenia harren tausende Menschen ohne Nahrung und Behausung aus.
Retten Sie mit uns gemeinsam die Menschen in Südsomalia und Nordostkenia vor dem Verdursten!
Die Miete eines LKWs mit einem 10.000 Liter Wassertank kostet am Tag 800 US-Dollar.
Mit nur 800 US-Dollar können 500 Menschenleben pro Tag gerettet werden.
Eine siebenköpfige Familie z.B. braucht pro Woche 150 Liter Trinkwasser (zum Trinken, zum Kochen und um sich zu waschen) zum Überleben.
Bitte spenden Sie, damit unsere LKWs im Grenzgebiet die Menschen mit lebenswichtigem Trinkwasser versorgen können.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuell

Hicret Dorf

September 19, 2018

1/10
Please reload

Archiv

October 25, 2019

October 25, 2019

January 4, 2019

Please reload