top of page

Nothilfe Somalia


Sehr geehrte Damen und Herren,


wir möchten Ihnen heute einen dringenden Hilferuf der Aktiven Jugend e.V. aus Somalia übermitteln. Vom letzten Samstag (22.04.2023) auf Sonntag hat ein schwerer Wirbelsturm in der Kismayo-Region große Verwüstungen verursacht und zahlreiche Menschen obdachlos gemacht. Besonders betroffen sind die Flüchtlingslager, in denen bereits die Ärmsten der Gesellschaft leben und mit großen Herausforderungen konfrontiert sind. Bisher gibt es einen Toten, mehrere Verletze und weitere 7 Personen werden noch immer vermisst.


Die Aktive Jugend e.V. fühlt sich aufgrund seiner langjährigen Arbeit in Somalia besonders verpflichtet, den betroffenen Menschen in dieser schweren Zeit zu helfen. Bereits im Jahr 2006 startete die Aktive Jugend sein erstes Hilfsprojekt in Somalia und zeigt, welch humanitären Symbol-Charakter dieses Land für unseren Verein hat.

Wir bitten Sie daher dringend um Ihre Hilfe. Jeder Beitrag, egal ob groß oder klein, kann dazu beitragen, den obdachlosen Menschen Schutz in Form von Zelten, lokalen Baustoffen und Planen zu bieten.


Somalia gehört zu den ärmsten Ländern der Welt und hat in den letzten Jahrzehnten unter Bürgerkriegen, Terrorismus und Naturkatastrophen gelitten. Wir möchten Sie daher aufrufen, Ihre Solidarität zu zeigen und den Menschen in Somalia in dieser schweren Zeit zu helfen.


Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Aktive Jugend e.V.






コメント


bottom of page